skip to Main Content
Wir wissen wovon wir sprechen, wenn wir Sie beraten...

Wichtiges zum Heimwerken

Ausmalen – Probleme meistern

Blasenbildung

Problem Blasenbildung: vermeiden, Ursache klären & Schaden beheben

Blasen in der Wandfarbe entstehen dort, wo die Farbschicht die Haftung am Untergrund verliert.

So beugen Sie Blasenbildung vor:

  • Untergrund ideal auf das Ausmalen vorbereiten
  • Grundieren
  • Feuchtigkeit in der Wand beseitigen
  • Ursachen dafür beheben

Mögliche Ursachen für Blasenbildung:

  • Eine Farbe auf Kunstharzbasis wurde auf feuchtem oder nassem Untergrund aufgetragen.
  • Durch die Außenwände dringt Feuchtigkeit in das Innere des Hauses.
  • Wenn der Untergrund nicht genügend vorbereitet wurde, können sich Blasen bilden, wenn gleich nach dem Trocknen die Farbe hoher Feuchtigkeit (Tau, Regen) ausgesetzt wird (v.a. bei Latexfarben).

So beheben Sie Blasenbildung:

  • Kratzen Sie die Blasen ab.
  • Schleifen Sie die Stelle, und grundieren Sie sie.
  • Mit einer hochwertigen Innenfarbe neu streichen.

Achtung bei Blasenbildung beim Ausmalen: wenn die Blasen bis zum Untergrund reichen, muss erst die Ursache für die Feuchtigkeit beseitigt werden!

Alle Produkte zum Ausmalen finden Sie bei FARBEN WAHL:

  • Grundierungsanstrich
  • Pinsel, Roller
  • Spachtel
  • Innenfarben sowie sämtliches Malerzubehör und Werkzeug
Back To Top