Wir wissen wovon wir sprechen, wenn wir Sie beraten...

Wichtiges zum Heimwerken

Kellerboden streichen

Hier finden Sie hilfreiche Tipps & Tricks für das Streichen Ihres Kellerbodens:

Kellerfußböden müssen viel ertragen. Setzen Sie daher die besonders widerstandsfähige Fußbodenfarbe ein.

Vorbereitung
Vor dem Anstrich gründlich reinigen (muss fett- und ölfrei sein).

Grundierung

Im Innenbereich mit verdünnter Fußbodenfarbe. Im Außenbereich verwenden Sie einen Tiefengrund.

Schlussanstrich
Streichen Sie zuerst den Sockel mittels eines Kantholzes und einem Pinsel. Dann gießen Sie die Fußbodenfarbe großzügig auf den Fußboden und verteilen sie mit einem kurzflorigen Fellroller gleichmäßig kreuz und quer. Die Fußbodenbeschichtung sollte 2 – 3 Mal erfolgen.