skip to Main Content
Wir wissen wovon wir sprechen, wenn wir Sie beraten...

Wichtiges zum Heimwerken

Probleme beim Lackieren

Blocken von Farben

Problem Blocken: wenn zwei gestrichene Oberflächen zusammenkleben

Wenn zwei gestrichene Oberflächen zusammenkleben, spricht man von Blocken. Blocken kann zum Beispiel bei Türblatt und Türrahmen der Fall sein.

Damit das Problem Blocken aber nicht passiert, beachten Sie folgendes:

  • Lassen Sie den Anstrich genügend austrocknen, bevor Sie 2 gestrichene Flächen zusammenbringen z.B. durch Schließen des Fensters, der Tür, etc.
  • Halten Sie die angegebenen Trockenzeiten genau ein – oder sogar länger! Acrylatfarben sind im allgemeinen früher blockfest als Vinyllatex- oder Farben auf Kunstharzbasis.

Verwenden Sie Farben und Lacke von guter Qualität: seidenmatt, seidenglänzend, glänzend.

v.a. warme, feuchte Bedingungen vermindern das Blocken der Farben.

Alle Produkte zum Malen und Lackieren finden Sie bei FARBEN WAHL:

  • Farben und Lacke (alle in matt, Seidenglanz oder Glanz erhältlich)
  • Rollen und Pinsel in untersch. Ausführungen
Back To Top